I-KTW

I-KTW – Intensiv-Krankentransportwagen  +
Schwerlast-KTW

Ausstattungen

  • Telefon oder bluetooth
  • BOS-/ FMS- Funk (Analog) und Zweithörer im Patientenraum
  • BOS-/ FMS- Funk (Digital) und Zweithörer im Patientenraum
  • Convexis/Rescue-Track – Vorbereitung
  • Radio/CD (Fahrer und Patientenraum)
  • Navigationssystem
  • Rückfahrkamera
  • UDS
  • Sondersignalanlage mit Räumer im Grill
  • Klimaanlage
  • Standheizung
  • Zusatzbatterien
  • Sinus-Wechsel-Richter für 230V
  • 230V Heizgerät mit Thermostaat
  • Hinterachse mit Luftfederung (ww)
  • 1 Tragestuhl
  • Auffahrschienen für TS-Beladung
  • 1 Betreuersitz
  • Medi-Bord für die Aufnahme weiterer MT-Ausrüstung
  • Perfusorschienen (mehrfach)
  • Verbandskoffer DIN 14142
  • Abnabelungskoffer
  • Safety-Boy
  • MagLite Handstablampe mit Ladereinrichtung
  • Seifen- / Desinfektionsmittel- Spender
  • Kühl- und Wärmefach
  • BTM-Fach
  • O2 Sauerstoff- und Druckluftinstallation
  • Bergewerkzeug
  • Feuerlöscher

 

Zubehör (wahlweise)

  • Notfall-Koffersatz (Standard RTW/I-KTW)
  • Raupe für Tragestuhl(Schwerlast-TS)
  • Absaugung mobil (Accuvac Rescue)
  • Defi / EKG mit Ableitungen
  • Beatmungsgerät (Medumat SI-II)
  • Beatmungsgerät Inhalation
  • Schwerlast-Schwebe-Tisch (bis 300kg)
  • Fahrtragen-Systeme; 170 kg – 300 kg
  • Fahrtragen-Systeme; elektrisch bis 300 kg + Verbreiterung
  • O2 Flaschen mit Druckminderer
  • Schaufeltrage
  • Vacuummatratze